Toskanische Genüsse und Ausflüge in die Umgebung

Über die toskanische Küche zu schreiben, wäre wie Sand ans Meer zu tragen. In unmittelbarer Nähe des Hauses finden sich zahlreiche Restaurants, je nach Lage mit typischen Angeboten: In Meeresnähe natürlich mit Fisch-Spezialitäten und Frutti di Mari. Im Landesinneren mit der charakteristischen ländlich geprägten italienischen Küche der Toskana. Fragen Sie mich, ich verrate gerne auch noch mehr meiner „Geheimtipps“.

Die Anfahrt dauert zwar etwas länger, doch auch den „Giardino dei Tarocchi“ von Nicci de St. Phalle und Jean Tinguely möchte ich Ihnen ans Herz legen. Diese Impressionen sollen Sie zu einem Besuch verleiten.

Die etruskische Geschichte ist allgegenwärtig in diesem Bereich der Toskana. In Populonia am Golf von Baratti finden Sie eindrucksvolle Zeugen dieses Volkes, das vor den Römern den Charakter und die Kultur dieser Landstriche geprägt hat.

Für alle Hundebesitzer sind natürlich die Hundestrände, die Dog Beaches bei Riotorto, San Vincenzo und Populonia zu empfehlen, die in wenigen Autominuten von uns aus zu erreichen sind.
Stacks Image 1094
Stacks Image 1098
Stacks Image 1096
Der Ausblick nach Elba und das Meer und über den Nationalpark hat uns jeden Tag aufs Neue fasziniert. Wir genossen die Ruhe und die Landschaft, aber auch die Ausflüge.
Familie Henne aus Niedersachsen
Telefon/Fax         +39-0565-845316

San Lorenzo Alto 136A     I-57028 Suvereto (LI)